Zusatzversicherung als Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung

Die finanzielle Vorsorge für eine längerfristige Krankheit ist elementar für alle, die auf ihr Einkommen aus beruflicher Tätigkeit angewiesen sind. Eine längerfristige Einschränkung der Erwerbsfähigkeit führt in aller Regel zu hohen finanziellen Einbußen und verhindert den Vermögensaufbau oder kostet vorhandenes Vermögen. Das eine ist die finanzielle Vorsorge bei längerer Krankheit, das andere ist die Frage wie Sie medizinisch versorgt sein möchten. Sofern Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse sind, können Sie den Versicherungsschutz in folgenden Bereichen umfangreich ausbauen:

  • Zahnersatz und – behandlung
  • Aufenthalt im Krankenhaus
  • Alternative Behandlungsmethoden (Heilpraktiker-Leistungen)

 

Private Krankenvollversicherung (PKV)

Als Versicherungsmaklerin vergleiche ich für Sie das vielfältige Angebot der Krankenversicherungstarife, dafür verwende ich modernste Analyseprogramme und meine langjährige Erfahrung in diesem Bereich. Die wirklich kostenintensiven Leistungen werde ich mit Ihnen besprechen, damit Sie keine bösen Überraschungen im Krankheitsfall erleben.

Falls Sie einen Wechsel von der Gesetzlichen Krankenversicherung zur Privaten Krankenversicherung planen, biete ich eine Beratung zu den wichtigsten Systemunterschieden. Hier können Sie sich dazu einen ersten Überblick verschaffen:

Ratgeber des Bundesgesundheitsministeriums und PKV-Broschüre

Der große Unterschied zum Solidarprinzip der gesetzlichen Krankenversicherungen ist das Vertragsprinzip bei der Privaten Krankenversicherung.

Eine Private Krankenversicherung sollten Sie nicht wegen der anfangs geringeren Beiträge wählen. Nur wenn Ihnen die gesundheitliche Versorgung nach den Regeln der ärztlichen Kunst wichtig ist und Sie bereit sind, dafür u.U. mehr als in der gesetzlichen Krankenversicherung zu bezahlen, ist sie die richtige Lösung für Sie.

Wenn Sie bereits privat krankenversichert sind, und eine Beratung zur Optimierung Ihres bestehenden Vertrags wünschen, sprechen Sie mich gerne an.

 

Ich berate Sie in diesem Themenbereich zu folgenden Produkten:

– Private Krankenversicherung (auch Beihilfe- und Freie Heilfürsorge- Tarife)

– Krankenzusatzversicherungen (z.B. Krankentagegeldversicherung, Zahnzusatzversicherung, ambulante und stationäre Zusatzversicherung)

Vereinbaren Sie dazu Ihren Beratungstermin.

Termin buchen